Kraftwerk Kaprun

- Sehenswürdigkeit -

Als Kraftwerk Kaprun bezeichnet man tatsächlich ein Netz von Wasserkraftwerken, die sich in den Hohen Tauern im Salzburger Land in Österreich befinden. Die Anlage ist als Pumpspeicherkraftwerk ausgelegt; als Speisebecken dienen die vier Stauseen Margaritze, Mooserboden, Wasserfallboden und Klammsee. Ihre maximale Leistungsabgabe beträgt 330 MW und soll ab 2012 um weitere 480 MW gesteigert werden.