La Catedral (Barcelona)

- Sehenswürdigkeit -

Die im gothischen Stil erbaute Kathedrale La Catedral, oder auch La Seu genannt, befindet sich Herzen der katalanischen Hauptstadt Barcelona. Mitten aus dem gothischen Viertel der Stadt ragt die gigantische Kirche, die der heiligen Eulalia geweiht ist, heraus.
Die Kathedrale wurde zwischen dem dreizehnten und fünfzehnten Jahrhundert, auf den Fundamenten eines alten römischen Tempels erbaut. Im Laufe der Jahre wurde die Kirche immer weiter ausgebaut und verziert. So wurde der Glockenturm erst im sechzehnten Jahrhundert hinzugefügt, die Fassade entstand Ende des neunzehnte Jahrhunderts, nach den Entwürfen des Architekten August Font und Josep Oriol Mestres aus dem Jahr 1408 und der mittlere Turm wurde erst im Jahr 1913 eingeweiht.
Der leichnam der heiligen Eulalia, welche als Märtyrerin starb ist in der Krypta der Kirche begraben.
Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten: Mo-Do 9-22, Fr 9-20, Sa 9:30-18 & So 9:30-20 Uhr