Laax

- Sehenswürdigkeit -

Laax in Graubünden in der Schweiz

Laax ist ein bekannter Skiort im Kanton Graubünden in der Schweiz. Über der Rheinschlucht liegen die Orte Laax, Flims und Falera auf einer Sonnenterrasse.
Laxx ist der perfekte Ausgangspunkt für einen Skiurlaub in der Schweiz, da der Ort Laax direkt unterhalb des Skigebietes Laax liegt. Der Großteil der Pisten des Skigebiets liegen über 2000 m.ü.M und bietet somit Schneesicherheit von November bis April. Laax und seine Pisten sind für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis gleichermaßen geeignet. Auch Snowboarder kommen bei einem Skiurlaub in Laax voll auf Ihre Kosten. Die Weissen Arena Gruppe ist der Betreiber des Skigebietes. Auch für Spass abseits der Pisten ist gesorgt. Bars und Restaurant laden ein den Après Ski zu genießen. Eine Vielzahl an Events vor allem im Freestyle Bereich, bieten Abwechselung im Winterurlaub in der Schweiz.
Aber auch der Sommerurlaub in Laax bietet dem Besucher jede Menge Möglichkeiten. Über 250 km ausgewiesene Wanderwege durch Berge, Wälder und Schluchten, sowie unzählige Routen für Fahrradtouren und Mountainbike Erlebnisse.
Die erste urkundliche Erwähnung findet Laax bereit im Jahre 765, der ursprüngliche Name war Lags und bedeutet Seen.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!