Leezdorfer Mühle

- Sehenswürdigkeit -

Die Leezdorfer Mühle befindet sich in der knapp 2.000 Einwohner großen ostfriesischen Gemeinde Leezdorf und wurde im Laufe der Jahre mehrmals errichtet. Erstmals war dies um 1873 der Fall; diese erste Windmühle wurde jedoch 1895 durch Starkwind irreparabel beschädigt. Die heute hier stehende Mühle wurde im Zeitraum 1896/1897 erbaut und ist als Denkmal der Region anerkannt.