Leuchtturm, Lindau

- Sehenswürdigkeit -

Der Lindauer Leuchtturm ist der südlichste Leuchtturm Deutschlands. Der 33 Meter hohe Baut steht in Lindau am Bodensee. Im Jahr 1856 wurde der zugleich höchste Leuchtturm Deutschlands in Betrieb genommen.

Zunächst wurde der Leuchtturm mit einem Ölfeuer betrieben, seit 1936 wurde er jedoch auf die elektrische Stromversorgung umgestellt. Bis vor ein paar Jahrzehnten wachte ein Wärter im Lindauer Leuchtturm.
Unüblicherweise trägt der Lindauer Turm eine Uhr in der Fassade.

Das Leuchtfeuer des Turms sieht ist bid nach Konstanz sichtbar. Durch seine Lage am Hafen ist der Leuchtturm ein beliebtes Fotomotiv und zugleich Wahrzeichen der Stadt Lindau.
Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten:
Mo-Do 9-22 | Fr-Sa 9-20 | So 11:30-20 Uhr