Madame Tussauds Amsterdam

- Sehenswürdigkeit -

Sie wollten schon immer einmal neben der Queen stehen oder Lady Gaga die Hand schütteln? Das ist möglich, und zwar bei Madame Tussauds in Amsterdam! In diesem Wachsfigurenkabinett, das es in mehreren Städten der Welt gibt, trifft man auf unzählige Stars, Prominente, Sportler und Politiker. Die Wachsfiguren werden lebensnah und aufwendig modelliert. Bei manch einer Figur denkt man, dass tatsächlich der echte Prominente vor einem steht. Gegründet wurde das Museum bereits im Jahre 1802 von Marie Tussaud in London. Ab 1971 wurden kontinuierlich weitere Wachsfigurenkabinette in der ganzen Welt eröffnet. Madame Tussauds ist ein Erlebnis für Groß und Klein, und besonders als Gruppe kann man einen lustigen Tag erleben. Die Kamera sollte man auf keinen Fall zu Hause lassen! Kinder bis 15 Jahre zahlen 16,- EUR Eintritt, Erwachsene zahlen 21,- EUR. Madame Tussauds Amsterdam ist täglich geöffnet.