Mailänder Dom

- Sehenswürdigkeit -

Der Mailänder Dom


Der Mailaender DomDer Mailänder Dom zählt zu den größten Kirchen der Welt und gilt als eines der berühmtesten Bauwerke in ganz Europa. Der Dom setzt sich aus fünf großen Längsräumen, den sogenannten Kirchenschiffen zusammen, welche lediglich durch riesige Säulen getrennt sind. Diese Säulen sind rund 24 Meter hoch und ca. 3,4 Meter breit. Er ist 157 Meter lang und kommt auf eine Breite von 109 Metern. Ebenso, wie die Ausmaße des Doms an sich schon Größenrekorde brechen, so sind auch die hohen verzierten Glasfenster, wie auch die Orgel rekordverdächtig. Die Fenster kommen auf Ausmaße von 8,5 x 20,7 Meter und die Orgel setzt sich aus ungefähr 16.000 Pfeifen zusammen.

Der „Duomo di Santa Maria Nascente“, wie der Mailänder Dom im Italienischen heißt, kann auf eine über 700-jährige Geschichte zurückblicken. Bereits 1386 wurde unter dem damaligen Herzog mit der Errichtung des Doms begonnen. Es dauerte schließlich 472 Jahre, bis der Dom Mitte des 19. Jahrhunderts komplett fertiggestellt war. Dennoch wurde er bereits Ende des 16. Jahrhunderts geweiht. Der bekannte Domplatz wurde erst 1872 fertiggestellt. Durch diese lange Bauzeit vermischt der Mailänderdom einige Architekturstile. Hauptsächlich ist seine Bauart dem gotischen Stil zuzuordnen, was für die Architektur Italiens außergewöhnlich ist. Seine Fassade vermengt jedoch barocke Elemente mit neugotischen Elementen.

Erwähnenswert ist darüberhinaus auch die in 108 Metern Höhe befindliche Madonnenstatue, welche aufgrund ihrer Vergoldung im Sonnenlicht glänzt. Die Statue ist weltweit bekannt und prangt auf der Turmspitze des Mailänder Doms. Sie wird von Einwohner auch gerne als „La Madonnina“ genannt und ist Muse für das Lied „O mia bela Madunina“ gewesen, welches als unkonventionelle Hymne der Stadt gilt. Das Dach des Mailänderdoms ist begehbar und daher eine beliebte Touristenattraktion. Hier kann man in luftiger Höhe Mailand überblicken und bei guten Sichtverhältnissen sogar die Alpen erspähen.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!