Marienburg (Mosel)

- Sehenswürdigkeit -

Die Marienburg an der Mosel in Rheinland-Pfalz befindet sich an der bekannten Moselschleife an der Zeller Hamm bei den Gemeinden Pünderich, Alf und Bullay. Sie entstand ursprünglich als Nonnenkloster des Augustinerinnenordens, welches jedoch 1515 aufgelöst wurde. Hiernach wurde die strategisch günstig auf dem Petersberg gelegene Anlage zu einer Festung ausgebaut. Nach dem Zweiten Weltkrieg gelangte die Burg wieder in den besitz der Kirche und wird seitdem als Zentrum für Jugendarbeit genutzt.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!