Monte Baldo

- Sehenswürdigkeit -

Der Monte Baldo befindet sich oberhalb von Malcesine am Gardasee. Es handelt sich um einen langgezogenen Berg, dessen Rücken eine Länge von ca. 30 Kilometer erreicht. Die höchsten Gipfel sind um die 2200 Meter hoch. Erreichbar sind diese per Seilbahn von Malcesine aus und über eine Vielzahl an Wander- und Fahrradwegen. Der Osthang des Monte Baldo wird aufgrund seiner üppigen Vegetation auch als „Garten Europas“ bezeichnet. Manche Pflanzenarten wachsen nur hier, am Monte Baldo. Im Sommer eignet sich der Berg vor allem zum Wandern, Klettern und Bergsteigen. Gerne werden seine Steilhänge auch als Startplätze zum Gleitschirmfliegen genutzt. Aber auch Mountainbike Fahrer kommen auf zahlreichen Downhill-Pisten auf ihre Kosten. Im Winter befindet sich am Monte Baldo ein Skigebiet.
Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten: Mo-Do 9-22, Fr 9-20, Sa 9:30-18 & So 9:30-20 Uhr