Montserrat (Kloster)

- Sehenswürdigkeit -

Das Kloster Montserrat ist eine geschichtsträchtige Sehenswürdigkeit in der Nähe von Barcelona. Das Benediktinerkloster befindet sich in den Bergen des gleichnamigen Gebirges Montserrat und ist ca. vierzig Kilometer der Metropole Barcelona entfernt. Das Kloster entstand im Spätmittelalter und wurde im neunzehnte Jahrhundert von Truppen Napoleons zerstört und später wieder fast vollständig aufgebaut. In dem Kloster leben heute noch rund achtzig Mönche. Neben der Kapelle beherbergt das Kloster ein Museum mit Gemälden, wertvollen Gegenständen und Objekten aus Israel. Zu dem gibt es eine umfassende Bibliothek mit über zweihunderttausend Büchern.
Besonders beliebt ist das Kloster Montserrat bei einem Städtetrip nach Barcelona, oder bei Pilgern. Eine Zahnradbahn bringt die Besucher zum Kloster, welches auf ca. siebenhundert Metern Höhe liegt. Alternativ führt eine serpentinenreiche Straße durch die Berge rauf zum Kloster. Die gleichnamige Karibikinsel Montserrat wurde übrigens von Christoph Columbus nach dem Kloster und dem Gebirge benannt.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!