Musée d’Art Moderne et d’Art Contemporain

- Sehenswürdigkeit -

Das Musée d'art moderne et d'art contemporain, kurz auch "MAMAC" genannt, ist ein kunsthistorisches Museum in der etwa 345.000 Einwohner großen Stadt Nizza in Südfrankreich. Es wurde im Jahr 1990 gegründet und steht an der sogenannten "Promenade des Arts". Seine Sammlung umfasst Gemälde, Skulpturen und andere Werke unter anderem von Andy Warhol, Niki de Saint-Phalle und anderen bekannten Künstlern.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!