Erste Reisen wieder möglich! Infos zu Reisezielen & aktuelle COVID-19-Hinweise

Pentagon

- Sehenswürdigkeit -

Das Pentagon


Der Name „Pentagon“ wird von vielen Synonym für das US-amerikanische Verteidigungsministerium gebraucht. Eigentlich bezeichnet es jedoch nur ein riesiges Verwaltungsgebäude in Arlington, im Bundesstaat Virginia, in direkter Nähe zu Washington, DC. Dieses Gebäude beherbergt das Verteidigungsministerium der USA, wodurch sich der synonyme Gebrauch des Namens ergibt. Den Namen Pentagon hat das Gebäude seiner Architektur zu verdanken: Es besteht aus fünf, je 280 Meter langen Außenwänden, wodurch sich die Form eines Fünfeck, eines sogenannten Pentagons ergibt. Insgesamt kommt das Gebäude auf eine Fläche von 135.000 Quadratmetern und auf insgesamt fünf Stockwerken verteilt sich eine Bürofläche von rund 350.000 Quadratmetern. Diese Ausmaße haben dem Pentagon den fünften Platz auf der Liste der größten Gebäude der Welt beschert. Durch die Form des Fünfecks kann man innerhalb von knapp sieben Minuten, jeden Raum im Pentagon erreichen und das, obwohl die Flure zusammengenommen auf eine Länge von ungefähr 28 Kilometern kommen.

Der Bau des Pentagons wurde im Jahre 1941 geplant. Zu dieser Zeit waren viele einzelne Gebäude Herberge für das US-amerikanische Verteidigungsministerium. Durch die mangelnde Effizienz der Arbeitsprozesse, entschloss man sich dazu einen großen Neubau zu initiieren, welcher alle Arbeiten und Mitarbeiter unter ein Dach bringen sollte. Das Konzept des Fünfecks stand von Anfang an fest und nach Baubeginn im Jahre 1941, konnte das Pentagon 1943 eröffnet werden. Diese schnelle Fertigstellung war nur dank 14.000 Bauarbeitern möglich. Im Schichtdienst wurde rund um die Uhr am Bauwerk gearbeitet. Insgesamt betrugen die Baukosten rund 83 Millionen Dollar.

Aufgrund seiner Funktion im Militär und einem im Pentagon liegendem Kommunikationssystem, welches alle US-amerikanischen Streitkräfte der Welt miteinander verbindet, war das Pentagon ein Ziel der Terroranschläge des 11. Septembers. Durch seine verstärkte Bauweise konnten hierbei jedoch schlimmere Folgen verhindert werden.