Erste Reisen wieder möglich! Infos zu Reisezielen & aktuelle COVID-19-Hinweise
A. Hausstätter Heute sind wir nur per
E-Mail erreichbar!

Pfarrkirche St. Jodok (Schruns)

- Sehenswürdigkeit -

In der etwa 3.700 Einwohner großen österreichischen Gemeinde Schruns im Bundesland Vorarlberg steht die Pfarrkirche St. Jodok, welche nach einem Fürstensohn aus dem 7. Jahrhundert benannt wurde, der seine weltliche Existenz aufgegeben hatte und als Einsiedler lebte. Die Kirche in ihrer heutigen Form im neuromanischen Stil wurde ab etwa 1483 erbaut und 1503 geweiht.