Piazza Navona

- Sehenswürdigkeit -

Die Piazza Navona befindet sich im Centro Storico, der historischen Altstadt Roms. Die italienische Hauptstadt wird auch Stadt der Plätze genannt, weswegen die Besucher und Touristen der Stadt hier eine Vielzahl von Plätzen besichtigen können. Die Piazza Navona zählt zu den größten und beliebtesten Städten Roms. Weitere bekannte Plätze in Rom sind die Piazza Venezia, die Piazza del Popolo oder die Piazza Campo die Fiori.
Die Piazza Navona stammt aus dem 16. Jahrhundert und wird heutzutage von zahlreichen Bars, Straßencafés und Restaurants umsäumt. An Sitzgelegenheiten mit Blick auf den Platz mangelt es nicht. Der malerische Platz in der Altstadt von Rom hat eine Ellipsenform, die daran erinnert, dass sich hier früher ein antikes Sportstadion mit Laufbahn befunden hat. Der Platz weist auch heutzutage noch die Form der ehemaligen Sportarena auf.
Charakteristisch sind die Brunnen der Piazza Navona. Vor allem bekannt ist der Vier-Ströme-Brunnen von Bernini. Außerdem besticht der Platz durch die bunten Häuser, Kirchen und Palazzi, die diesen umstehen.
Es gibt in Rom zahlreiche Spaziergänge, die die vielen verschiedenen Plätze der Stadt miteinander verbinden. Der Stadtrundgang durch Roms Plätze bietet ein abwechslungsreiches Bild der Stadt und führt nicht nur an Brunnen, sondern auch anderen Sehenswürdigkeiten Roms vorbei.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!