Picasso Museum

- Sehenswürdigkeit -

Das Picasso Museum in Bacelona befindet sich im gothischen Viertel der Stadt und zeigt vor allem Jugendwerke des Künstlers. Pablo Picasso verbrachte einen Teil seiner Jugend in Barcelona und studierte an der Kunstakademie „La Lonja“, an der sein Vater als Professor unterrichtete. Die Kunstwerke die aus den Jahren zwischen 1895 und 1904 entstanden sind, widmete der gute Freund und Sekretär von Picasso, Jaime Sabatés, der Stadt Barcelona, so dass im Jahr 1963 das "Museo Picasso" in Barcelona eröffnet wurde.
Das Museum befindet sich in dem ehemaligen Stadtpalast, der aus fünf zusammenhängenden Gebäuden besteht, die aus dem dreizehnten bis fünfzehnten Jahrhundert stammen. Besonders beeindruckend sind auch die Innehöfe des Palastes, die den Besucher in vergangene Zeiten zurückversetzen.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!