M. Mrezar 0251 38 480 800 Heute von 09:00 - 20:00 Uhr

Pilsumer Leuchtturm

- Sehenswürdigkeit -

Der Pilsumer Leuchtturm steht in der Ortschaft Pilsum, die zur etwa 12.700 Einwohner großen Gemeinde Krummhörn an der niedersächsischen Nordseeküste gehört. Erbaut wurde der markante, gelb-rot gestrichene Turm im Jahr 1886 als Teil eines deutsch-niederländischen Befeuerungsprojektes im Bereich der Emsmündung.

Bereits 1919 wurde er jedoch aufgrund eines veränderten Verlaufes des Fahrwassers außer Betrieb genommen und erst im Jahr 1973 restauriert. Aufgrund seiner Wahrzeichenfunktion ist seine Erhaltung gesichert.

Seit 2004 werden in dem Leuchtturm, der durch seine Auftritte in Filmen (OTTO – Der Außerfriesische) und Werbespots auch Trauungen abgehalten. Der Turm gilt als ein Wahrzeichen Ostfrieslands. Der Leuchttrum gehört seit 1998 der Deichacht Krummhörn.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Sonntag: 09:00 - 20:00 Uhr
Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!
unverbindliche Anfrage