Reichsburg (Cochem)

- Sehenswürdigkeit -

Die Reichsburg in der rheinland-pfälzischen rund 4.900 Einwohner großen Stadt Cochem an der Mosel ist das markanteste Wahrzeichen der Stadt und eine der bekanntesten Burgen Deutschlands. Sie wurde vermutlich zwischen etwa 1100 und 1150 erbaut und diente primär als Zollburg. Nachdem sie im pfälzischen Erbfolgekrieg durch Brandstiftung und Sprengung schwer beschädigt worden war, kam sie im 19. Jahrhundert in Privatbesitz und wurde im neugotischen Stil wieder aufgebaut.
Es sind auch Führungen durch die Burg möglich, unter anderem auch Themenführungen für Kinder.

Adresse:
Reichsburg Cochem GmbH
Schloßstraße 36
56812 Cochem

Öffnungszeiten der Burgführung:
16.03. - 03.11.13 9 - 17 Uhr

Eintritt:
Erwachsene 5 €
Kinder 3 €


Weitere Informationen: 
www.burg-cochem.de

Stand der Information: Juni 2013


Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!