Erste Reisen wieder möglich! Infos zu Reisezielen & aktuelle COVID-19-Hinweise

Rockefeller Center

- Sehenswürdigkeit -

Das Rockefeller Center in New York

Ausblick von der Platttform des Rockefeller CentersSeinen Namen hat es einem der Abkömmlinge der berühmten Rockefeller Familie zu Verdanken: Das Rockefeller Center. Namensgeber für den imposanten Hochhauskomplex in New York war Rockefeller II. Er finanzierte das großangelegte Bauprojekt und wurde mit der Fertigstellung zu einem der größten Immobilienbesitzer von ganz New York City. Das Rockefeller Center befindet sich im Stadtteil Manhattan und besteht insgesamt aus 21 Hochhäusern. Dabei dehnt es sich über insgesamt drei Blocks aus. Ein Gebäudeteil, das sogenannte „GE Building“ ist dabei das höchste Gebäude des Rockefeller Centers. Mit 70 Stockwerken und einer Höhe von fast 260 Metern ist es sogar das zehnthöchste Gebäude von New York.

Der Bau der Gebäudegruppe begann 1926 im Auftrag der Metropolitan Opera, welche ein neues Gebäude erwünschte. Jene stieg jedoch mit dem Schwarzen Freitag, also dem Börsencrash aus dem Projekt aus. Aus diesem Grund musste Rockefeller als Hauptinvestor umdenken. Er kommerzialisierte das gesamte Vorhaben und erschuf ein viel Wohn- und Arbeitsraum, welcher auch schnell Mieter fand. Die gesamten erbauten Gebäude ähneln sich in hohem Maße und sind allesamt aufeinander abgestimmt. Darüber hinaus sind sie auch gleich ausgerichtet. Die Besonderheit des Rockefeller Centers liegt eben in dieser Einheit der Gebäude, welche sich über eine so große Fläche im Zentrum der Stadt erstrecken.

Bekannt das Rockefeller Center aus Film und Fernsehen und Kunst. Besonders berühmt ist sicherlich die Fotografie der Bauarbeiter, welche in luftiger Höhe auf dem Baugerüst des Rockefeller Centers ihr Frühstück zu sich nehmen. Daneben steht auch der imposante Weihnachtsbaum von New York auf dem Lower Plaza beim Rockefeller Center. Die Lichter dieses riesigen Weihnachtsbaums werden jedes Jahr vom aktuell amtierenden Bürgermeister der Stadt New entzündet. Auch bekannt ist die Eislaufbahn, welche sich auf einem Plaza des Centers befindet.

Das Rockefeller Center gehört zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten von New York. Besonders beliebt ist dabei ein Besuch der sogenannten "Top of the Rocks", eine Aussichtsplattform, welche einen Blick über die Stadt New York ermöglicht.