Roveredo GR

- Sehenswürdigkeit -

Die Gemeinde Roveredo im Kanton Graubünden

Die aus einer Vielzahl an Fraktionen bestehende Gemeinde Roveredo liegt in der Nähe von Bellinzona im Misox Tal. Roveredo liegt in Graubünden in der Schweiz und hat ca. 2394 Einwohner. Das Gemeindeareal befindet sich zum großen Teil an der linken Uferseite des Flusses Moësa und reicht bis an die Grenze zu Italien. Es ist aufgeteilt in Wald, Gehölz, Bergen, landwirtschaftliche Nutzfläche (hier vor allem Alpenwirtschaft) und Siedlungsgebiet. Aus Roveredo stammen einige Architekten und Baumeister des Barock. Das Wappen der Gemeinde, eine Eiche, verweist auf den Namen, roveredo bedeutet im Deutschen Eichenwald.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!