Sacro Monte di Varese

- Sehenswürdigkeit -

Der Sacro Monte di Varese ist eine religiöse Stätte nordwestlich der italienischen Stadt Varese in der Lombardei, welche im Laufe des 17. Jahrhunderts mit dem Sinn angelegt wurde, die Mysterien des Rosenkranzes entlang eines Bergpfades zu veranschaulichen. Gestiftet wurde sie auf Betreiben des Mönches Giovanni Battista Aguggiari; seit dem Jahr 2003 steht sie unter dem Schutz als UNESCO-Weltkulturerbe.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!