San Zaccaria

- Sehenswürdigkeit -

San Zaccaria ist eine Kirche in der bekannten italienischen Lagunenstadt Venedig und war einst die Kirche eines gleichnamigen Klosters. Sie besteht aus zwei getrennt errichteten Teilen aus verschiedenen Abschnitten des 15. Jahrhunderts; der östliche Teil, der als Schiff in den zwischen 1458 und dem Ende des Jahrhunderts erbauten westlichen Teil integriert wurde, stammt aus der Zeit um 1440. Stilistisch stellt die Kirche, die auch eine wertvolle Inneneinrichtung aufweist, eine Mischung aus Gotik und Renaissance dar.