Sankt-Jacob-Kirche (Gingst)

- Sehenswürdigkeit -

Die Sankt-Jacob-Kirche in der etwa 1.400 Einwohner großen Gemeinde Gingst auf der Insel Rügen vor der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns wurde vermutlich etwa ab dem Jahr 1300 erbaut. Zunächst stellte sie wahrscheinlich eher eine Kapelle dar, die ab dem Beginn des 15. Jahrhunderts in mehreren Schritten erweitert wurde. Wie viele Kirchen im Ostseeraum zeigt auch diese sich in Backsteinbauweise.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!