Schloss Ahrenthal

- Sehenswürdigkeit -

1728 wurde durch Frank Caspar Wilhelm von Hillesheim die historische Burganlage „Arendahl“ erbaut (damals trug sie noch diesen Namen). Da von Hillesheim im Jahre 1748 verstarb, wurde der Bau nicht vollendet. Das heutige Schlossgebäude wurde 1890 durch den Architekten Tüschaus und Wilhelm Reichsgraf von Spee errichtet. Im Jahre 1920 brannte das Gut nahezu komplett ab. Beim Wiederaufbau wurde das Gut leider nicht in allen Zügen original getreu errichtet. Auf den Innenausbau der Hofgebäude verzichtete man weitestgehend. Heute wird das Gut noch Landwirtschaftlich genutzt, einige Räume stehen aber auch für Veranstaltungen offen.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!