Schloss Biesdorf

- Sehenswürdigkeit -

Im Berliner Stadtteil Marzahn-Hellersdorf liegt das Schloss Biesdorf, eine 1868 im Stile des Spätklassizismus errichtete Villa. Das architektonisch auffällige Schlossgebäude wird von einem fast 14 Hektar großen Park umgeben. Nachdem das heute unter Denkmalschutz stehende Anwesen 1927 in städtischen Besitz überging, verfiel es nach und nach immer mehr und einige Teile wurden bis heute nicht wieder hergerichtet. Nach den Anstrengungen verschiedener sozialer Stiftungen wurde jedoch in den vergangenen Jahren bereits die Fassade des Schlosses restauriert und ab 2012 soll auch das Innere dank großzügiger Spenden wieder hergerichtet werden. Zurzeit dient die Anlage als soziokulturelles Zentrum, ist Austragungsort des Biesdorfer Blütenfestes jeden Frühling und Standort der Parkbühne Biesdorf, einer Freilichtbühne. Der Park ist frei zugänglich und wurde aufgrund seiner Gestaltung 2010 mit den Green Flag Award für hochwertige Parkanlagen ausgezeichnet.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!