Schloss Burgk

- Sehenswürdigkeit -

Schloss Burgk liegt in der gleichnamigen Gemeinde Burgk im Osten Thüringens, welches während des Mittelalters errichtet wurde. Im Laufe des 17. und 18. Jahrhunderts erfuhr die ehemalige mittelalterliche Burganlage erhebliche Umbaumaßnahmen und das Bauwerk zum Lustschloss mit großzügiger Parkanlage umfunktioniert. Der Burgcharakter des Schloss Burgk ist nichtsdestotrotz erhalten geblieben und noch immer sind die mittelalterlichen Grundzüge und Details erkennbar.
Nicht nur das Schloss selbst, sondern auch die märchenhafte Lage inmitten des Waldes, aus dessen Baumkronen das Schloss über der Talsperre Burgkhammer emporragt, machen es zu einem so beliebten Ort für Veranstaltungen aller Art. So beherbergt es unter anderem ein Museum, welches das ganze Jahr über von Dienstags bis Sonntags für 1,50 bis 4 Euro besichtigt werden kann.Zudem werden Führungen durch das historische Schlossgebäude angeboten. Außerdem werden einige der Räumlichkeiten, wie zum Beispiel der alte Rittersaal, gerne und oft für Lesungen, Konzerte oder auch Hochzeiten gemietet.
Jetzt anrufen!

Unsere Servicezeiten: Mo-Do 9-22, Fr 9-20, Sa 9:30-18 & So 9:30-20 Uhr