Schloss Egg

- Sehenswürdigkeit -

Das Schloss Egg befindet sich in der etwa 4.900 Einwohner großen bayerischen Gemeinde Bernried bei Deggendorf. Die Entstehung des ehemaligen Wasserschlosses wird auf das 11. Jahrhundert datiert und somit es die älteste noch fast gänzlich erhaltene Burganlage der Region. Nach mehreren Besitzerwechseln im Laufe der Jahrhunderte und einigen späteren Erweiterungen der ursprünglich mittelalterlichen Burganlage im Stil der Romantik und der Neogotik ist sie seit 1939 in Privatbesitz.
Mittlerweile beherbergt das Schloss Egg seit 1963 sowohl ein Hotel und ein Restaurant „Burgstall“, als auch ein Museum, in dem man die fast 1000jährige Geschichte des Schloss nachvollziehen kann. Das Museum ist von April bis Oktober fast durchgehend geöffnet und kann für 2,50 bis 5Euro besichtigt werden. Im alten Spiegelsaal befindet sich zudem eine Außenstelle des Bernrieder Standesamtes, sodass hier und in der schlosseigenen Kapelle wahre Märchenhochzeiten gefeiert werden können.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!