Schloss Eggenberg (Vorchdorf)

- Sehenswürdigkeit -

Nahe der Kleinstadt Vorchdorf in Oberösterreich liegt Schloss Eggenberg, welches Ende des 10. Jahrhunderts errichtet wurde und eine Geschichte zahlreicher Besitzerwechsel hinter sich hat. Bei einem Brand im 19. Jahrhundert wurden große Teile des Schlosses zerstört, sodass heute nur noch kleine Teile der ursprünglichen Anlage erhalten sind. Bereits im 14. Jahrhundert wurde dort erstmals die Brauerei in Betrieb genommen, aufgrund derer das Schloss Eggenberg heute in erster Linie bekannt ist. Seit 1803 ist das Anwesen in Besitz der Familie Forstinger bzw. deren Nachkommen in der 8. Generation.
Die Brauerei und die Hopfengärten, deren Pflanze für die Herstellung des Bieres verwendet wird, können bei einer Brauereibesichtigung inklusive Verkostung erkundet werden. Diese finden jeden 1. und 3. Dienstag des Monats um 14Uhr statt und können für 9Euro gebucht werden. Das Schlossgelände und die Räumlichkeiten können zudem auch für Festlichkeiten und sogar Hochzeiten, die in der Schlosskapelle abgehalten werden können, gemietet werden, wobei die Gäste selbstverständlich das hauseigene Bier genießen dürfen.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!