Schloss Grimaldi

- Sehenswürdigkeit -

Das Schloss Grimaldi befindet sich in der südfranzösischen, rund 49.000 Einwohner großen Stadt Cagnes-sur-Mer, und ist der markante Mittelpunkt der mittelalterlichen Altstadt. Es wurde um das Jahr 1300 herum im Auftrag des Admirals Rainier Grimaldi ursprünglich als Burg erbaut, um 1620 dann jedoch zu einem Palast umgebaut. Heute beherbergt es ein Museum für Landeskunde und Kunst.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!