Ferienhausurlaub ist weiterhin möglich! Aktuelle Reiseinformationen & Hinweise

Schloss Herzberg

- Sehenswürdigkeit -

Das Schloss Herzberg im Harz ist niedersachsens schönstes und größtes Schloss und ehemaliger Sitz der Welfen. Es beeindruckt jeden seiner Besucher.

Die heutige Schlossanlage hat ihre Ursprünge im 11. Jahrhundert, damals war das Schloss jedoch noch eine eindrucksvolle mittelalterliche Burg. Sein heutiges Aussehen hat das Schloss Herzberg etwa seit 1510. Da es damals einen verheerenden Brand gab, musste, das Schloss fast komplett neu aufgebaut werden. Herzberg ist eines der wenigen Schlösser in Niedersachsens welches im Stil der Fachwerkbauweise errichtet wurde.

In seiner langen Geschichte war das Schloss herzogliche Residenz und sogar Kaiserresidenz der Welfen, die überall in Europa Könige und Herrscher stellten. Über 700 Jahre gehörte das Schloss dem mächtigen Adelsgeschlecht an, bis zum Untergang des Königreichs Hannover 1866. Deshalb wird es auch Welfenschloss Herberg genannt. Heutiges Oberhaupt der Welfen ist Ernst August von Hannover, Ehemann von Prinzessin Caroline von Monaco.

Heute befindet sich im Schloss Herzberg ein kulturelles Zentrum, ein Restaurant, ein Rittersaal und ein Museum, welches sich mit der Geschichte des Harzes, der Schlossgeschichte und der ruhmreichen Geschichte der Welfen auseinander setzt.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!