Aktuelle Reisehinweise - In vielen Ländern ist Urlaub möglich! (Reiseziel-Übersicht)

Schloss Ludwigseck

- Sehenswürdigkeit -

In der Gemeinde Ludwigsau in Norden Hessens befindet sich Schloss Ludwigseck, eine ehemalige Burganlage aus dem frühen 15. Jahrhundert. Diese wurde jedoch im Verlaufe des Dreißigjährigen Krieges zerstört, sodass an ihrer Stelle in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts Schloss Ludwigseck erbaut wurde. Schon kurz darauf wurde das Anwesen wieder dem Verfall überlassen, bevor es im 19. Jahrhundert von den früheren Besitzern Riedesel zu Eisenbach wieder übernommen und saniert wurde. In dieser Zeit erhielt Schloss Ludwigseck auch sein heutiges Erscheinungsbild im Stile des Historismus.
Heute ist das Schloss im privaten Besitz der Familie von und zu Gilsa, die es als Wohnsitz und Jagdschloss nutzen, und nicht zu besichtigen. Dafür kann man dort Übernachtungen buchen und diese mit Pirschgängen und Jagdwochenenden verbinden. Der nahegelegene See lädt außerdem zum Angeln und Entspannen ein. Im Schloss stehen Einzel- und Doppelzimmer zur Verfügung, die wahlweise mit Frühstück oder Selbstversorgung gebucht werden können.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!