Schloss Neuschwanstein

- Sehenswürdigkeit -

Das Schloss Neuschwanstein ist eines der berühmtesten Schlösser von ganz Europa und befindet sich nahe der Gemeinde Schwangau im südlichen Bayern. Erbaut wurde es ab dem Jahr 1869 im Auftrag des Königs Ludwig II., dessen Person ihren Teil zu dem Mythos um das Schloss beigetragen hat.
Der Freistaat Bayern ist heute Eigentümer des Schlosses. Stilistisch drückt es die im 19. Jahrhundert verbreitete Burgenromantik aus, die die mittelalterlichen Burgen idealisierte und rezipierte.

Das aus mehreren Baukörpern bestehende Gebäude, misst eine Länge von 150 Metern und ist mit zahlreichen Türmen, Balkonen, Giebeln und Skulpturen versehen.

Oftmals wurde es als Märchenschloss bezeichnet und lockt jährlich mehr als 1,3 Millionen Touristen aus alles Welt. Seit 2008 wird auch eine Aufnahme in die Liste der UNESCO-Weltkulturerben angestrebt.



Adresse:
Schloss Neuschwanstein
Neuschwansteinstraße 20
87645 ‎ Schnwangau

Öffnungszeiten:
April - 15. Oktober 9 - 18 Uhr
16. Oktober - März 10 - 16 Uhr

Eintritt:
Erwachsene 12 €
bis 18 Jahre frei

Weiter Informationen:
www.neuschwanstein.de
Stand der Information: Juni 2013


Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!