Schloss Prantshausen

- Sehenswürdigkeit -

In Bad Aibling im Landkreis Rosenheim im Süden Bayerns befindet sich das ehemalige Schloss Prantshausen. Es wurde bereits zwischen 600 und 800 n.Chr. erbaut und ist vermutlich nach der damaligen Besitzerfamilie von Prant benannt worden. Dass die Grundmauern noch heute erhalten sind liegt an ihrer unglaublichen Dicke von etwa einem Meter, wodurch sie jedem Angriff standhalten konnten. Ein Brand zerstörte jedoch die vier ehemaligen Fassadentürme, die anschließend durch die heute noch erhaltene barocke Fassade ersetzt wurden. Seit Mitte des 19. Jahrhunderts ist Schloss Prantshausen in Besitz der Familie Lindner und beherbergt ein Hotel, welches heute unter dem Namen „Romantikhotel Lindner“ weiträumig bekannt ist. In 150-jähriger Tradition bietet die Lindners ihren Gästen alles, was man sich in einem 4-Sternehotel nur wünschen kann: exklusive Zimmer, Wellnessbereiche, verschiedene gastronomische Angebote und nicht zuletzt ein einzigartiges Ambiente zwischen Historie und Moderne. Die Räumlichkeiten des Hotels können sowohl für Urlaube als auch für Dienstreisen und Tagungen genutzt werden.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!