Aktuelle Reisehinweise & FAQs - Deutschland: Verbot touristischer Übernachtungen bis 18. April 2021

Schloss Raesfeld

- Sehenswürdigkeit -

In der kleinen Gemeinde Raesfeld im Nordwesten Nordrhein-Westfalens liegt das gleichnamige Schloss Raesfeld, dessen Ursprünge bis in das 12. Jahrhundert zurückreichen. Das imposante Wasserschloss besteht aus eine Ober- und einer Vorburg, der sogenannten Schlossfreiheit und der Kapelle. Umgeben wird das Anwesen von einer großzügigen Parkanlage mit dem Langen Teich und dem Tiergarten, welcher in seiner ursprünglichen renaissancezeitlichen Form erhalten geblieben ist. Zudem wurde im Park ein Informations- und Besucherzentrum errichtet, welches unter anderem eine Ausstellung zu Schloss Raesfeld, insbesondere dem Tiergarten, und eine Naturwerkstatt beherbergt.
Heute ist das Schloss unter anderem Sitz der staatlich anerkannten Akademie des Handwerks, welche verschiedene Seminare, Studiengänge und Weiterbildungsmöglichkeiten bietet. Zudem befindet sich dort ein großer Gastronomiebetrieb mit Restaurant, Außenterrasse und verschiedenen Räumlichkeiten, die für Veranstaltungen aller Art gemietet werden können. Im Rittersaal finden abgesehen davon regelmäßig soziokulturelle Veranstaltungen wie Konzerte und Lesungen statt.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!