Schloss Ritzebüttel

- Sehenswürdigkeit -

Das Schloss Ritzbüttel


Das Schloss Ritzebüttel in Cuxhaven im nördlichen Niedersachsen wurde Ende des 14. Jahrhunderts gebaut. Da die niedersächsische Stadt Cuxhaven um das Schloss, den Sitz des alten Rittergeschlechts der Familie Ritzenbüttel, herum entstand und erbaut wurde, befindet sich das Schloss heute in der Mitte des Stadtzentrums.

Ursprünglich stand an dem heutigen Standort eine Wehranlage. Diese wurde bereits 1340 unter den damaligen Regenten der Region errichtet. Bis 1393 konnte man Streitigkeiten und Belagerungen seitens der Stadt Hamburg standhalten, musste jedoch letztendlich das Schloss an die Stadt abtreten. Aufgrund der vorteilhaften Lage in der Nähe der Unterelbe und auch der großen dazugehörigen Ländereien war das Schloss Ritzebüttel ein kostbarer Besitz für die Stadt und wurde dementsprechend von wichtigen Amtmännern der Stadt bewohnt und in Stand gehalten. Das Schloss wurde fünfhundert Jahre von Hamburger Advokaten und Senatoren, Schriftstellern und anderen bedeutenden Personen bewohnt bis schließlich Mitte des 19. Jahrhunderts es zur Trennung der Verwaltung und Ausführung der Justiz kam. Dadurch verloren auch die Residierenden des Schloss Ritzebüttel ihre Machtstellung. Ende der 1930er Jahre ging der Besitz des Schlosses schließlich an die Preußen über und es hatte fortan keine politische Bedeutung mehr.

Unter verschiedenen Besitzern wurde das Schloss zu verschiedensten Zwecken genutzt und wurde Ende der 1980er Jahre bis zum 1996 von Grund auf restauriert und seither ist es teilweise der Öffentlichkeit zugänglich. Neben verschiedenen Märkten, die auf dem Schlossgelände stattfinden, werden die Räume des Schlosses vor allem zu Trauungen, Ausstellungen und Konferenzen genutzt.

Aufgrund der langen Bestehensgeschichte des Schlosses kann man vor allem im Inneren anhand verschiedener architektonischer Elemente die sechshundertjährige Kunstgeschichte ablesen. Besonders sehenswert sind dabei der schöne Schlosspark und das Schweizer Haus, welches an ein Märchenhaus erinnert. Ebenso befindet sich im Park ein Kriegerehrenmal.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!