Schloss Thun

- Sehenswürdigkeit -

Das Schloss Thun liegt in der gleichnamigen Stadt im Schweizer Kanton Bern und wurde im 12. Jahrhundert erbaut. Aus dieser Zeit stammt noch der Donjon, der mittelalterliche Wohn- und Wehrturm, welcher im Laufe der Zeit durch das Neue Schloss im Stil der Spätgotik erweitert wurde.

Heute ist in Schloss Thun eine Museum untergebracht, welches sich in einigen Dauer- und auch Sonderausstellungen mit der Geschichte und besonderen Ereignissen der Stadt Thun befasst. Zudem gibt es eine Töpferwerkstatt. Das Museum ist das ganze Jahr über geöffnet, im Winter jedoch immer nur am Sonntag. Der Eintritt kostet regulär zwischen 2,00 und 8,00 Fr. und ist für Kinder unter 6 Jahren kostenlos. Für Schulklassen und andere Gruppen werden auch Führungen und Workshops angeboten, die auch außerhalb der planmäßigen Öffnungszeiten möglich sind. Der Rittersaal kann außerdem für besondere Anlässe gemietet werden.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!