Schloss Welzenegg

- Sehenswürdigkeit -

Das Schloss Welzenegg befindet sich in der Kärntner Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee. Es wurde im 16. Jahrhundert ursprünglich als Wasserschloss erbaut.
Der dreigeschossige Renaissance-Bau ist ein Musterbeispiel seiner Art. In den rechteckigen Grundriss ist ein quadratischer doppelgeschossiger Laubenhof eingesetzt. In den Ecken stehen viergeschossige Türme mit Pyramiden-Dächern.
Das Schloss ist in Privatbesitz und lockt auch heute noch viele Besucher. Zum Beispiel auch wenn der alljährige Kunstherbst im Schloss stattfindet. Künstler erhalten dort die Möglichkeit in den prunkvollen Räumen des Schlosses ihre Werke auszustellen und den Besuchern zu präsentieren. Sie können in der  prachtvollen Schlossatmosphäre Malerei, Fotografie, Skulpturen, Digitale Kunst, Tanz- und Musikauftritte genießen. Dies alles läuft unter einem wöchentlichen Themenschwerpunkt.
Wenn Sie also mal in Klagenfurt unterwegs sein sollten und sich für Kunst interessieren, sollten Sie auf keinen Fall den Kunstherbst im Schloss verpassen.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!