Schloss Wrangelsburg

- Sehenswürdigkeit -

Das ehemalige Schloss Wrangelsburg ist ein Herrenhaus im Landkreis Vorpommern-Greifswald. Das Herrenhaus wurde erstmals 1880 auf den Grundmauern des einstigen Schlosses Wrangelsburg errichtet. Seit dem diente es verschiedenen Adeligen als Sitz. Nach dem zweiten Weltkrieg allerdings diente das Gebäude der sowjetischen Militäradministration. Ab 1958 dann wurde es als Pflegeheim genutzt und ab 1997 als Kinderheim. Heute dient das ehemalige Schloss als Gemeindeverwaltung und wird für Veranstaltungen genutzt. Das Bauwerk verfügt des Weiteren noch über eine große Parkanlage mit verschiedener Bepflanzung. Dieser durfte in den 17 Jh. nur von Offizieren und Adeligen besucht werden. Heute steht der Park auch der Öffentlichkeit zur Verfügung.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!