Schmachter See

- Sehenswürdigkeit -

Der Schmachter See bei BinzDer Schmachter See liegt bei Binz auf Rügen an der Ostsee. Sein Becken entstand durch Ausschürfungen während der letzten Eiszeit als eine Gletscherzunge und dann ein Toteisblock hier lag.
Später war er Teil der Ostsee bis er durch Bildung einer Nehrung vom Meer abgeschnürt wurde. Dies geschah nachdem die Ostsee ihr heutiges Niveau erreicht hatte durch komplexe Küstenformungsprozesse. Auf dieser Nehrung liegt auch der Ort Binz.
Seit dem ist der See stetig flacher geworden und verfügt heute nur noch über eine Tiefe von maximal zwei Metern.
Mit der Verlandung ging auch insgesamt eine Verkleinerung des Schmachter Sees einher. Die genaue frühere Ausdehnung ist jedoch unbekannt.
Heute verfügt der See noch durch einen verrohrten Entwässerungsgraben über eine Verbindung zur Ostsee. Im Bereich des Strandes von Binz fließt dieser ab.
Der See eignet sich hervorragend für Rundgänge auch von Binz aus. Die Lage im Naturschutzgebiet macht angenehme, ruhige Wanderungen möglich. Am Binzer Ufer des Sees befindet sich außerdem eine eigene Seepromenade.