Seebad Prora

- Sehenswürdigkeit -

Das Seebad Prora liegt auf der Insel Rügen zwischen Binz und Sassnitz, an der deutschen Ostseeküste. Es ist bekannt durch seinen kilometerlangen Strand und Gebäudekomplex. In den Dünen steht seit über 60 Jahren eine Bauruine des Dritten Reichs, das Kdf-Bad Prora. Ein Seebad mit 20.000 Betten, das ein Reiseziel für deutsche Arbeiter der 40er Jahre war. Prora war ein moderner Bau im Industriedesign und eine der größten Bauten der 40er Jahre.
Die objektive Darstellung der Geschichte und Nutzung der „Kraft durch Freude“- Anlage wird durch die KulturKunststatt Prora möglich gemacht. Diese umfasst die originalgetreue Rekonstruktion der Räumlichkeiten. Die Sammlung von Originalobjekten macht den Besuch in dem Museum zu einem einmaligen Erlebnis. Das Museum bietet Beschreibungen auf einer Ausstellungsfläche von 5.000qm. Hinzu kommen folgende Einrichtungen: NS-KdF-Museum, NVA-Museum Prora, Rügen-Museum, Technik-Sonderausstellungen, Museumsfreundschaften, Bilder-Galerie, Motorradwelt der DDR, Wiener Kaffeehaus.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!