Skigebiet Benecko

- Sehenswürdigkeit -

Skigebiet Benecko in Tschechien

Das Skigebiet Benecko liegt im westlichen Riesengebirge in Tschechien, genauer gesagt am Westhang des Berges Zaly. Die Gemeinde Benecko umfasst 8 Ortsteile und hat ca. 1130 Einwohner. In der Nähe von Benecko befindet sich eine gotische Burgruine aus dem Jahr 1304. in den 90er Jahren wurde bei Ausgrabungen ein Teil des Bergfrieds freigelegt. Das Skigebiet Benecko liegt auf einer Höhe zwischen 750-1000 m.ü.M und die Saison geht von Dezember bis April.Mit 1 Sessellift, 11 Schleppliften und 9 Pisten auf ca. 3,6 km ist das Skigebiet zwar recht klein, aber für Kinder und Anfänger bestens geeignet. Auch Snowboarder finden hier eine Reihe an Möglichkeiten. Zudem wird Nachtskifahren angeboten und die Pisten werden bei Schneemangel künstlich beschneit. Für Langläufer stehen im Skigebiet Benecko ca. 50 Loipenkilometer zur Verfügung. Für den Après Ski ist in Benecko ebenfalls gesorgt. Ausreichend Bars, Diskotheken, Restaurants und Cafés befinden sich direkt in Benecko und Umgebung.