Skigebiet Locarno - Orselina - Cardada

- Sehenswürdigkeit -

Das Skigebiet Locarno - Orselina - Cardada in der Schweiz

Das Skigebiet Locarno - Orselina – Cardada liegt im Schweizer Kanton Tessin direkt neben der Stadt Locarno. Der Name des Skigebietes setzt sich wie folgt zusammen: Cardada ist der Hausberg von Locarno und liegt oberhalb von Orselina.. Über dem Cardada thront noch der Berg Cimetta. Auf den Gipfeln beider Berge befinden sich Bergrestaurants. Ein Besuch der Stadt Locarno kann somit gut kombiniert werden mit ein paar schönen Tagen auf der Piste. Sowohl Cimetta als auch Cardada bieten Pisten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden und das milde Klima bietet einen zusätzlichen Anreiz. Es steht eine Skischule mit erfahrenen Skilehrern zur Verfügung. Locarno liegt zudem direkt am Lago Maggiore und bietet, neben vielen interessanten Sehenswürdigkeiten, vor allem die berühmte Wallfahrtskirche Madonna del Sasso. Diese befindet sich genau betrachtet in Orselina und ist besonders aufgrund der Ausstattung und der Höhenlage bekannt. Von Orselina aus führt auch die erst im Jahr 2000 neu eröffnete Luftseilbahn mit der Talstation Mario Botta hinauf auf den Cardada.
Auf dem Berg Cimetta befindet sich eine geologische Station. Auf Cardada beeindruckt vor allem die sogenannte Passerelle, ein Steg, welcher durch die Baumwipfel des unterhalb des Berges gelegen Waldes hindurch führt. Am Ende des Stegs befindet sich eine Aussichtsplattform mit einem beeindruckendem Blick auf die Landschaft.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!