Skigebiet Mölltaler Gletscher

- Sehenswürdigkeit -

Der Mölltaler Gletscher ist mit einer Höhe von über 3.000 Metern einer der höchsten Gipfel im österreichischen Kärnten und eines der schneereichsten und größten Skigebiete des Landes. Unter den rund 71 Kilometern Piste befinden sich sowohl leichte bis schwere Pisten als auch Freeridepisten, sodass für jeden etwas dabei ist, egal ob Anfänger oder Profisportler. Erreicht werden können die Pisten über einen von 9 Skiliften, darunter unter anderem auch ein Kinderlift für die kleinsten Skifahrer. Zudem verfügt das Skigebiet Mölltaler Gletscher über eine sehr gute Infrastruktur und zeichnet sich durch ein breit gefächertes Angebot an Geschäften und Gastronomie aus. Mehrere Ski- und Snowboardschulen und zahlreiche Ausrüstungsverleihe sind nur der Anfang. Neben diversen Restaurants, Skihütten und Bars findet man hier sogar eine Disko, in der Partyfreudige nach der Abfahrt zum Aprés-Ski übergehen können. Wer einen langen Tag auf der Piste jedoch lieber ruhiger ausklingen lassen möchte, kann auch die Wellness- und Fitnesseinrichtungen vor Ort nutzen. Das Skigebiet Mölltaler Gletscher ist ein echtes Wintersportparadies und deshalb jedes Jahr Anlaufstelle für Einheimische und Touristen, egal ob Anfänger oder Profi, da es sowohl familien- und kinderfreundlich, als auch sportlich und innovativ orientiert ist.


Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!