Stadion Galgenwaard

- Sehenswürdigkeit -

Das Stadion Galgenwaard befindet sich in Utrecht und hat seine Ursprünge in den 30er Jahren. Es wurde nicht nur erbaut, um als Schauplatz für Fußballspiele zu dienen, sondern war von Anfang an als multifunktionales Sportstation mit 16.000 Plätzen geplant. Diese Rechnung ging von Anfang an auf: Leichtathletik, Fußball, Hockey, Gymnastik, Rad- und Windhundrennen – hier war und ist alles möglich.

In den 80ern wurde das Stadion in Nieuw Galgenward umbenannt und mit einigen baulichen Neuerungen versehen – unter anderem wurde der Zaum zum Spielfeld durch einen Graben ersetzt.
Die letzte Stationmodernisierung fand im Jahre 2001 statt. Seit dem Jahr wird es auch offiziell Stadion Galgenwaard genannt. Neue Tore und umgebaute Tribünen ermöglichen nun knapp 25.000 Menschen, die stattfindenden sportlichen Events live zu verfolgen.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!