Aktuelle Reisehinweise - Deutschland: Verbot touristischer Übernachtungen bis 20. Dezember 2020

Talstation Taubensteinbahn

- Sehenswürdigkeit -

Die Taubensteinbahn ist eine Kleinkabinenumlaufbahn am Spitzingsee. Sie führt auf den 1693 m hohen Taubenstein. Die Talstation liegt in unmittelbarer Nähe des Seeufers, die Bergstation liegt auf 1616 m Höhe. Die Bahn wurde 1971 gebaut und versprüht besonders in den kleinen Kabinen noch etwas den Charme der 70er Jahre. Die kleinen Gondeln fassen vier Personen und brauchen für eine Fahrt 12 bis 15 Minuten. Mit mehreren Stützen überwindet die Bahn so insgesamt eine Differenz von 520 Metern.

An der Talstation gibt es zahlreiche Parkplätze – sie ist ebenso wie die Bergstation Ausgangspunkt verschiedener Wanderungen im Taubensteingebiet. Im Winter nutzen Skifahrer die Bahn für die Taubensteinabfahrt, auch bei Skitourengänger ist der Berg ein beliebtes Ziel. Mit dem Taubensteinhaus befindet sich außerdem ein beliebtes Berggasthaus in Nähe der Bergstation der Seilbahn.