Vareler Windmühle

- Sehenswürdigkeit -

Die Vareler Windmühle ist die zweitgrößte Windmühle Deutschlands und ein markantes Wahrzeichen der Stadt Varel in Friesland. Erbaut wurde die nach holländischem Vorbild gestaltete Mühle in den Jahren 1847 und 1848; in Betrieb war sie bis ins Jahr 1965. Nach einer Renovierung in den Jahren 1973 und 1974 beherbergt sie heute ein heimatkundliches Museum mit Exponaten aus dem Oldenburger Land.