Villa Favorita

- Sehenswürdigkeit -

Die Villa Favorita im Tessin in der Schweiz

Die historische Villa Favorita liegt in Lugano Castagnola im Kanton Tessin in der Schweiz am Fusse des Monte Bre. Erbaut wurde die Villa Favorita im Jahre 1687. Über die Jahre hatte sie mehrere Besitzer bis sie schließlich in den Besitz von Heinrich Thyssen überging. Dieser schaffte seine komplette Kunstsammlung in die Villa. Nach seinem Tod fühte sein Sohn die Sammlung in der Villa Favorita weiter. Für eine gewisse Zeit war besagte Kunstsammlung auch für die Öffentlichkeit zu besichtigen. Im Jahre 1993 wurde sie an Spanien verkauft und ist seitdem im Museo Thyssen-Bornemisza in Madrid zu bestaunen. Die Villa Favorita wurde bis zum Jahr 2002 noch durch die Familie Thyssen bewohnt und dann zum Verkauf ausgeschrieben. Die Villa gilt als Kulturgut von nationaler Bedeutung in der Schweiz. Castagnola, in dem die Villa liegt, ist ein Quartier der Stadt Lugano und bietet als Besichtigungsmöglichkeit neben der Villa Favorita noch 2 Kapellen, den Monte Bre und den Luganersee.

Unsere Servicezeiten:
Montag - Donnerstag: 09:00 - 22:00 Uhr
Freitag - Samstag: 09:00 - 20:00 Uhr
Sonn- & Feiertage: 11:30 - 20:00 Uhr

Jetzt anrufen!