Erste Reisen wieder möglich! Infos zu Reisezielen & aktuelle COVID-19-Hinweise

Wildpark Lüneburger Heide

- Sehenswürdigkeit -

Im 61 Hektar großen Wildpark Lüneburger Heide sind insgesamt 120 verschiedene Tierarten untergebracht. Die ca. 1000 Individuen werden tagtäglich von Tierbegeisterten aus ganz Deutschland besucht.

Seit dem Jahr 1970 besteht der Tierpark. Seit der Eröffnung beteiligt sich der Tierpark in der Lüneburger Heide an verschiedenen Artenschutzprogrammen, so zum Beispiel für die Erhaltung von Fischottern und Seeadlern. Seit Juni 2010 hat der Park außerdem eine Anlage für sibirische Tiger. Neben diversen Streichelgehegen verfügt die Anlage über Gartenanlagen und einen Abenteuerspielplatz.

Mit der Fernsehserie Wolf, Bär & Co hat der Wildpark Lüneburger Heide seine eigene TV-Serie im NDR.