Ziesaberg

- Sehenswürdigkeit -

Der Ziesaberg befindet sich in Mecklenburg-Vorpommern zwischen Wolgast und Hohendorf und bezieht seinen Namen von dem an ihm vorbei laufenden Bach Ziesa. Der 49 Meter hohe Hügel wurde während der Weichseleiszeit, d.h. im Zeitraum zwischen 115.000 und 11.700 Jahren vor unserer Zeit, durch eine Gletscherbewegung geformt. Er gilt als Naherholungsgebiet und ist zudem ein Austragungsort für den Motocross-Sport.