Ferienhäuser Las Mayoralas für 4 Personen in Periana, Costa del Sol (Spanien)

30 Fotos

Unterkunft

  • Ferienhaus
  • ca. 50m²
  • max. 4 Personen
  • 2 Schlafzimmer

Lage

  • Land: Spanien
  • Region: Andalusien
  • Ort: Periana
  • Angeln: 4 km
  • Schwimmen: 25 km
  • Strand: 25 km

Ausstattung

  • Haustier erlaubt (max. 3)
  • Internet-Anschluss
  • Sat-TV
  • TV
  • Waschmaschine
  • Kamin
  • Angelurlaub
  • Badeurlaub
  • Pool im Freien

Lage und Umgebung

Hübsche Ferienhäuser in ruhiger Lage, am Ortsrand von Periana, in einer nur 14 Häuser umfassenden kleinen, 2009 fertiggestellten, gepflegten Ferienanlage. Die Unterkünfte liegen jeweils auf einem 400 qm großen Naturgrundstück und verfügen über einen eigenen Pool. Eingebettet in die hügelige, andalusische Landschaft mit Oliven- und Obstbäumen und verstreut liegenden kleinen, weißen Dörfern kann die Lage dieser Ferienhäuser schöner nicht sein! Erlebnisreiche, geführte Wanderungen auf den Weinrouten werden vor Ort angeboten.

Aktivitäten

Privater Außenpool, Außendusche, Liegen Motorlose Wassersportmöglichkeiten am Lago de Viñuela (nur an ausgewiesenen Stellen) 4 km Golf in der näheren Umgebung, Angeln in der näheren Umgebung, Reiten in der näheren Umgebung

Entfernungen

See Lago de Viñuela 800 m, Vélez-Málaga 22 km.

Anreise

täglich.

Mindestaufenthalt

3 Nächte, außer 01.07.-15.09., 24.12.-07.01. 5 Nächte.

Für Kinder

Babybett (auch zusätzlich zur maximalen Belegung), Hochstuhl, bitte anmelden.

Hinweise

Wir empfehlen die Buchung eines Mietwagens.Teilweise steile Straße zum Objekt.

So wohnen Sie

Ferienhäuser, gemütlich eingerichtet. Offene Küche. 2 Cerankochfelder, Kühlschrank, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster. Dusche, Bidet, WC. 2 Satelliten-TV, deutsche Programme, Telefon, WLAN. Klimaanlage (kalt/warm), Kamin. Terrasse, Außensitzplatz. Gartenmöbel, Grill nach Verfügbarkeit. 2 PKW-Stellplätze. Privater Außenpool, Außendusche, Liegen.

Das bietet Ihre Ferienanlage

14 Wohneinheiten. Rezeption, Restaurant, Kiosk, Waschmaschine. Gemeinschaftsterrasse. Gartenmöbel, Liegen. Parkplatz.

Ferienhaus/Typ 1 (50m², max. 4 Personen)

• Ferienhaus. Wohn-/Esszimmer, (1 Schlafcouch). 2 Schlafzimmer, (1 Doppelbett=1,35 m breit), (2 Betten)



Sicherungsschein liegt bei.

Gesamtbewertung der Unterkunft

4,3 von 5

(7 Kundenbewertungen)

4,0 Sauberkeit
4,3 Preis/Leistung
4,4 Lage der Unterkunft
4,4 Ausstattung
4,3 Äußerlicher Eindruck
3,0 Betreuung vor Ort
5,0 Buchungsabwicklung
  • 2,9 von 5

    Bewertung vom 19.09.2010 Urlaub vom 07.08.2010 bis 21.08.2010

    1,0 Sauberkeit
    3,0 Preis/Leistung
    4,0 Lage der Unterkunft
    4,0 Ausstattung
    2,0 Äußerlicher Eindruck
    1,0 Betreuung vor Ort
    5,0 Buchungsabwicklung
    2,9 Gesamtbewertung

    Hat mir gut gefallen

    - in schöner Landschaft und ruhig gelegen - Haus, Einrichtung und pool in gutem Zustand

    Ausflugtipps

    Parque Natural "Torqual de Antequera", süd-/südöstlich der Stadt Antequera gelegen. Eindrucksvolle Berglandschaft auf etwa 1400 m Höhe, auf 2 verschieden langen und gut gekennzeichneten Routen zu erwandern (die längere in etwa 3 Stunden). Geringe Höhenunterschiede, feste Schuhe und ausreichend Getränke Voraussetzung, Einkehr in der Naturstation möglich

    Fand ich nicht so gut

    Die schlechte Beurteilung bei "Sauberkeit" und "Betreuung" deshalb, weil in den 2 Wochen weder Reinigung noch Wäschewechsel stattgefunden haben. Die Schlüsselübergabe erfogte erst nach anfänglich langwieriger Suche nach dem versteckten Büro im Obergeschoss des Restaurants. Wir haben die ansonsten freundliche Betreuerin ausschließlich bei Schlüsselübernahme und -rückgabe gesehen. Die Küchenausrüstung war mäßig, Kaffeemaschine war nicht vorhanden. Die allmorgendliche Poolreinigung gegen 9.00 Uhr war störend, weil das Nachfüllen des Pools mit Wasser vom Ferienhaus aus über einen außen liegenden Hahn erfolgte, dessen Geräusch unsere beiden Heranwachsenden regelmäßig aus dem Schlaf riss (sofern an dem jeweiligen Tag keine lange Tour geplant war). Ich habe den Nachfüllvorgang dann selbst zu späterer Tageszeit übernommen. Das frühe Mähen des Rasens um den pool fällt ebenso in diese Kategorie. Das anliegende Restaurant, in dem wir einmal zu Abend aßen, wirkte mit seiner Einfahrt, die von protzigen stilisierten Türmen links und rechts flankiert ist, der hohen umgebenden Mauer und dem vollständig asphaltierten Vorhof irgendwie deplaziert und elitär; der wohl zum Hause gehörige gewaltige "Hummer" bestätigte diesen Eindruck. Der riesige, ungeteilte Inneraum des Restaurants war ungemütlich. Die echten Stierköpfe an den Wänden verbreiteten auch nicht gerade eine genussvollere Atmosphäre. Die gereichten Speisen und der Service waren - obgleich leicht unterkühlt - nicht zu beanstanden. An unserem letzten Abend fand eine musikalische Liveveranstaltung statt, wohl in erster Linie für die gehobene spanische Gesellschaft der Umgebung, die dazu führte, dass die internen Zufahrtswege entlang der Ferienhäuser mit PKW zugestellt wurden. Der Eingang zum Restauranthof wurde von einer Handvoll schwarz gekleideter, martialisch anmutender bodyguards bewacht. Passte nicht in unsere Urlaubsstimmung und schloss uns und die anderen Feriengäste irgendwie aus dem Kreis der Erlauchten aus. Die lautstarke Veranstaltung begann wie ortsüblich spät in der Nacht und endete gegen halb fünf am frühen Morgen.... Fazit: Das gesamte Anwesen wirkte in der schönen Landschaft isoliert und deplaziert, die geradliniege Anordnung der ansonsten schönen Ferienhäuser steril, verstärkt durch fehlende Gesichter des örtlich "betreuenden" Veranstalters. Wir haben auf der gerade zurückliegenden Camping- und Trekkingmesse in Düsseldorf eine Beherbungsmöglichkeit östlich von Granada entdeckt, die bei ebenso abgeschiedener Lage mehr Gemütlichkeit, Kontaktmöglichkeit (sofern erwünscht) und persönliche Ansprache durch die Eigentümer verspricht, als es hier der Fall war!

    Gastronomie

    In der näheren Umgebung des Ferienortes haben wir leider keine empfehlenswerte Restauration gefunden. Das näher gelegene Periana kennt nur die kleinen Tapaskneipen; Velez-Malaga liegt ist für ein abendliches Abendessen doch recht weit entfernt.

  • 4,9 von 5

    Bewertung vom 25.07.2010 Urlaub vom 07.07.2010 bis 14.07.2010

    4,0 Sauberkeit
    5,0 Preis/Leistung
    5,0 Lage der Unterkunft
    5,0 Ausstattung
    5,0 Äußerlicher Eindruck
    5,0 Betreuung vor Ort
    5,0 Buchungsabwicklung
    4,9 Gesamtbewertung

    Hat mir gut gefallen

    -sehr schöne Lage und Aussicht -geschmackvoll eingerichtete Unterkunft -Ruhe und Abgeschiedenheit

    Ausflugtipps

    -Gibraltar -Granada -Comares

Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.
Berechnen Sie die Route zu dem Ferienort Periana:

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Tivoli World 47,2 km

Reiseberichte zur Umgebung

Malaga 28,6 km
usageimg
Zeitraum
Preis
Preisvorteil *
Mindest-Aufenthalt
Anreisetag

4 Personen

335 EUR/Woche,
38%
siehe Belegungsplan
299 EUR/Woche,
45%
siehe Belegungsplan
370 EUR/Woche,
32%
siehe Belegungsplan
406 EUR/Woche,
26%
siehe Belegungsplan
442 EUR/Woche,
19%
siehe Belegungsplan

* gegenüber der Hauptsaison

Reisedatum: ganzjährig
Das Schwimmen im Stausee Embalse de Vinuela ist behoerdlich verboten. Wassersport nur an den ausgewiesenen Stellen erlaubt. Lebensgefahr.
Kaution: 200,00 € (bar)

Endreinigung inkl.

Im Mietpreis enthalten

Endreinigung Wäschepaket (wöchentlicher Wechsel) Geschirrtücher alle verbrauchsabhängigen Energiekosten Überbelegung mit einem Baby bis 2 Jahre (bitte anmelden) mitreisende Hunde, max. 3 erl.

Auf Wunsch vor Ort

Brennholz (bitte anmelden) 12,00 pro Korb (€) Frühstück (Kinderermäßigung möglich) 5,00 pro Person/Tag (€) Mittagessen (Kinderermäßigung möglich) 12,00 pro Person/Tag (€) Abendessen (Kinderermäßigung möglich) 12,00 pro Person/Tag (€) Vollpension 25,00 pro Person/Tag (€) Überbelegung mit einem Kind bis 10 Jahre (bitte anmelden) 30,00 pro Woche (€)

  • Frei
  • Anreisetag
  • Auf Anfrage
  • Anreisetag auf Anfrage
  • Belegt
  • Stand: 03.05.2016 18:55:06

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 727544
  • In unserem Angebot seit: 7 Jahren, 1 Monat, 22 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 1 Tag
  • Aufgerufen: 671 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 24 mal
  • Bewertungen bei uns: 7
  • URL: www.tourist-online.de/Spanien/Costa-del-Sol/Ferienhaus-Periana

Beliebte Unterkünfte aus der Umgebung

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Bewertung vom 27.08.2010

    Ausflugtipps
    La Herradura und Salobrena in der näheren Umgebung haben uns gut gefallen. Auch Almunecar der ältere Teil war schön.
    Ansonsten, lohnen sich als Tagesauflüge Mias - Eselreiten ist hier groß angesagt, Ronda mit seiner Stierkampfarena, Granada mit der Alhambra (drauf achten, dass man sich mindestes 2 Wochen vorher zum Besuch anmelden mus, geht übers Internet). Weiterhin Cueva von Nerja mit dem kleinen oberhalb liegendem Dörfchen Figiliana. Der Felsen bei Benamaldena (Torre del Miel) zu empfehlen. Um 13.00 Uhr und 20.00 Uhr finden Flugschauen mit großen Greifvögeln statt. Wer es noch weiter möchte, kommt an Gibraltar nicht vorbei. Achtung Reisepässe nicht vergessen, vor allen Dingen für Kinder, wenn man selbst nur mit dem Personalausweis reist.
    Viele Eintrittspreise für Kinder bis 10 Jahren kostenfrei bzw. halber Preis.
    Gastronomie
    Am bewachten Badestrand in Salobrena. Restaurant ist am Felsen angelehnt und man schaut direkt auf die Badestelle. Essen landestypisch bevorzugt. Typische Speisen Paella - mixed (Meersfrüchte in ganzen Teilen). Iberische Platte (Wurst und Käse) auf großem Platz in Almuencar. La Herradura und Salobrena in der näheren Umgebung haben uns gut gefallen. Auch Almunecar der ältere Teil war schön.
    Ansonsten, lohnen sich als Tagesauflüge Mias - Eselreiten ist hier groß angesagt, Ronda mit seiner Stierkampfarena, Granada mit der Alhambra (drauf achten, dass man sich mindestes 2 Wochen vorher zum Besuch anmelden mus, geht übers Internet). Weiterhin Cueva von Nerja mit dem...
  • Maria Seemann schreibt...

    Bewertung vom 04.07.2015

    Ausflugtipps
    Wir haben die Städte Malaga, Cordoba, Granada und Ronda besucht. All das lohnt sich auf jeden Fall. Dort findet man Andalusien pur. Zudem waren wir in den umliegenden Naturparks. Auch das lohnt sich. Der schönste davin ist der Jardin Botánico-Historico La Concepcion, der an der Autobahn von Malaga nach Cordoba, ein paar Kilometer hinter Malaga liegt.
    Gastronomie
    Die guten Restaurants liegen am Strand, ca. 3 Kilometer vom Haus entfernt. (Auto oder Taxi). Die Pizzeria, die am Campingplatz liegt kann man nicht empfehlen. Das ist Alltagskost. Andalusien verfügt über eine tolle Gastronomie. Am Strand von Torrox Costa finden Sie eine Riesenauswahl an guten Fischrestaurants.
    Urlaubsort
    Am Ort gibt es nichts Besonderes zu besichtigen. Man muss mit dem Auto in die Städte der Region fahren. (siehe Ausflugstipps).
  • Manfred Schuler schreibt...

    Bewertung vom 19.09.2010

    Ausflugtipps
    Parque Natural "Torqual de Antequera", süd-/südöstlich der Stadt Antequera gelegen.
    Eindrucksvolle Berglandschaft auf etwa 1400 m Höhe, auf 2 verschieden langen und gut gekennzeichneten Routen zu erwandern (die längere in etwa 3 Stunden). Geringe Höhenunterschiede, feste Schuhe und ausreichend Getränke Voraussetzung, Einkehr in der Naturstation möglich
    Gastronomie
    In der näheren Umgebung des Ferienortes haben wir leider keine empfehlenswerte Restauration gefunden.
    Das näher gelegene Periana kennt nur die kleinen Tapaskneipen; Velez-Malaga liegt ist für ein abendliches Abendessen doch recht weit entfernt.

Ob in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus: Ein Urlaub in Andalusien

Ein Sommer- und Winterurlaub, wie Sie ihn sich wünschen - lassen Sie sich überraschen, was Andalusien (in Spanien) alles zu bieten hat. In einem Ferienhaus oder einer Fewo in Andalusien sind Sie ganz für sich und haben die besten Voraussetzungen, sich gemeinsam mit Ihren Lieben vom stressigen Alltag zu erholen. Andalusien ist das perfekte Urlaubsziel für alle, die sich auf eine abwechslungsreiche Zeit mit der ganzen Familie und dem Hund freuen. Wer seinen Urlaub gerne am Strand verbringen und baden möchte, wird sich in Andalusien, das am Mittelmeer und dem Atlantik liegt, wohlfühlen. Mit den Brettern auf die Piste geht es dann in der kalten Jahreszeit. Darüber hinaus kann man im Winter Aktivitäten wie Schneewandern, Schlittenfahren und Kutschenfahrten unternehmen. Angelfreunde können ihrem Hobby in der Ferienregion ebenfalls nachgehen. Gehen Sie in Ihrem Ferienhaus-Urlaub auf Entdeckungstour und besuchen Sie Sevilla, Tarifa, San Martin del Tesorillo, Torrox Costa und Vera Playa. Genießen Sie Privatsphäre und Komfort in Ihren eigenen vier Wänden auf Zeit! Die Ferienhäuser und die Ferienwohnungen ermöglichen eine individuelle Urlaubsgestaltung unabhängig vom Hotelalltag. Unser Portfolio enthält Unterkünfte in verschiedener Lage und Ausstattung. In Andalusien gibt es Ferienhäuser und Ferienwohnungen für eine Personenzahl zwischen 1 und 30. Viele davon sind mit einer Klimaanlage, einem Whirlpool, einem Pool und einer Sauna ausgestattet. Skihütten oder Chalets mit Kamin sind für den Winterurlaub die Unterkünfte der ersten Wahl. Wer den Urlaub gerne am Wasser verbringt, ist mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Strand- oder Seenähe richtig beraten. Für die Unterkunft, die meist im September gebucht wird, geben die Urlauber im Durchschnitt 816 ? aus.

Ferienunterkünfte clever online buchen