Ferienhaus "Ferienwohnung mit Pool SPINA" in Castel del Piano, Grosseto für 5 Personen (Italien)

13 Fotos

Unterkunft

  • Ferienhaus
  • ca. 55m²
  • max. 5 Personen
  • 2 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer

Lage

  • Land: Italien
  • Region: Grosseto
  • Ort: Castel del Piano
  • Meer: 47.5 km
  • See: 24.7 km

Ausstattung

  • Haustier erlaubt
  • Parkplatz
  • Sat-TV
  • TV
  • Pool
Zwei Ferienwohnungen in einem restaurierten Landhaus, das in drei Wohnungen unterteilt wurde. In Ruhiger Lage im Tal unter dem Castel del Piano mit schönem Ausblick auf die umliegende Landschaft. Einfache und rustikale Einrichtung. Zentralheizung. Die Endreinigung ist im Preis bereits eingeschlossen.

Entfernungen: Typisches Restaurant auf dem Grundstück (Mittags und abends geöffnet), Montenero d´Orcia mit Lebensmittelgeschäften, Restaurants, Postamt 6km, Castel del Piano 12km, Skipisten des Monte Amiata 15km, Montalcino 27km, Grosseto 47km, Pienza 49km, Chianciano Terme 54km, Marina di Grosseto (Strände) 60km, Montepulciano 61km, Siena 70km, Vagliagli mit den ABV Büros 82km, Florenz 140km, Pisa 195km, Rom 218km.

Zur Verfügung der Gäste: großer Garten mit Swimmingpool (4m x 8m, Tiefe: 1,40m, geöffnet vom 01.06 - 30.09) zur gemeinsamen Nutzung mit den Bewohnern einer weiteren Wohnung, Außendusche (kalt). Möblierter Außenbereich für alle Wohnungen verfügbar. Ventilator in allen Wohnungen. Bei der Buchung anzufragen: Kinderbett (gratis). Extrabett (€50/Person). Zusätzlicher Bettwäsche (€8/Person). Haustiere gestattet (€35/Aufenthalt). Feuerholz auf Anfrage (€15/100kg). Grill. Parkplatz auf dem Gelände.Ankunft samstags zwischen 16.00 und 19.00 Uhr.

Dachgeschoß (Zugang über eine interne Treppe): Essbereich mit Küchenecke (Mikrowelle, Kühlschrank 140lt), ein Doppelzimmer mit Einzelschlafcouch, ein Zweibettzimmer (max. Zimmerhöhe 1,80m), Bad mit Dusche (Fenster). Privater und möblierter Außenbereich.

Kaution/€: 100,00
Endreinigung/€: im Preis eingeschlossen
Heizung (01.11. - 30.04.): nach Verbrauch

Kurzbeschreibung

  • 55 m2
  • 4 Personen
  • 5 Personen
  • erlaubt
  • 1
  • 2
  • Balkon oder Terrasse

Sonstige Inneneinrichtung

  • SAT-Empfang

Umgebung

  • Öffentlicher Parkplatz

Garten und Aussenanlagen

  • Gemeinsamer Swimmingpool
  • Grill vorhanden
Die gezeigten Daten stammen von Google Inc. Die dargestellte Umgebung kann inzwischen anders aussehen. Die Position des Objektes kann von der angezeigten Lage abweichen. Für die Aktualität der Daten wird keine Haftung übernommen.
Berechnen Sie die Route zu dem Ferienort Castel del Piano:

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Amiata 11,4 km
Kloster San Salvatore di Monte Amiata 16,2 km
Madonna di San Biagio 28,7 km
Castello di Montarrenti 42,2 km
Dom von Siena 45,2 km
Kloster Santa Maria di Sala 45,5 km
usageimg
Zeitraum
Preis
Preisvorteil *
Mindest-Aufenthalt
Anreisetag

5 Personen

525 EUR/Woche,
11%
5 Nächte
siehe Belegungsplan
595 EUR/Woche,
7 Nächte
siehe Belegungsplan
525 EUR/Woche,
11%
5 Nächte
siehe Belegungsplan

* gegenüber der Hauptsaison

im Voraus zu zahlen

ab 01.01.2016

  • Buchungsgebühr: Kosten in Höhe von 25.00 EUR einmalig pro Objekt

  • Frei
  • Anreisetag
  • Auf Anfrage
  • Anreisetag auf Anfrage
  • Belegt
  • Stand: 29.04.2016 03:48:45

Zusatzinformationen zu dieser Ferienunterkunft

  • Objektnummer: 147668
  • In unserem Angebot seit: 4 Jahren, 3 Monaten, 8 Tagen
  • Zuletzt aktualisiert: vor 1 Tag
  • Aufgerufen: 84 mal
  • Zur Merkliste hinzugefügt: 2 mal
  • URL: www.tourist-online.de/Unterkunft-147668

Beliebte Unterkünfte aus der Umgebung

Vermieter-Tipps und Kundenempfehlungen zur Umgebung

  • Horst W. schreibt...

    Bewertung vom 30.05.2015

    Ausflugtipps
    Monte Amiata (u.a. Giardino Daniel Spoerri, Seggiano und sein Olivenöl), Val d'Orcia (Bagno Vignioni wandern im Orciatal, Bagno San Filippo), Pienza (Stadt des Pecorino, Wein), Tuffsteinstädtchen (Pittigliano, Sovana, Sorano),
    Museum in Grosseto, Monte Argentario und Isola Giglio.
    Man sollte ruhig einmal einen ca. einstündigen Spaziergang um Saturnia oder Montemerano machen (lohnt sich!), z. B. vor dem Abendbrot in der Abendsonne, wenn man nicht noch die Zeit in den Cacascate del Moulino verlängern möchte.
    Gastronomie
    Gut sortierter "In Coop" Supermarkt mit gutem Bioangebot und betont auch regionalen Produkten in Marciano (10km entf.)und gute Restaurants in Marciano.
    Einige Bauernhöfe verkaufen direkt, oft Öl und Wein aber auch Gemüse, Salat,... (Hinweise an der Straße)
    In Saturnia die Restaurants an der Piazza (z.B. Bacco & Cerere), man findet auch vegetarische Gerichte und Biowein in den Angeboten.
    Wer das ganz "große Konzert" sucht, dem sei das Restaurant "Caino" in Montemerano empfohlen, wo ein "Spar"laden aber auch kleinere Feinschmeckerläden ein schönes Angebot an Käse und Schinken sowie Wein aber auch Schokolade (!) aus eigener Herstellung anbieten; eine schöne Entdeckung.
    Brot (z.B. Pane rustico) aber auch Pizza, fantastisches, feines Gebäck (nicht nur Cantuccini, u.a. BACI NERI...): FORNO in Montemerano, Verkaufsstelle auch an der Piazza in Saturnia).
    Urlaubsort
    antiker Stadtkern in Montemerano (Kirche mit Renaissance Malerei), Manciano, Saturnia, Semproiano, Pittigliano.
    Die Vie di Cava haben uns tief beeindruckt(schöne Wanderungen, gut ausgeschildert), unübertroffen die Cascate del Moulino zwischen Montemerano und Saturnia, ca 3 km von der FEWO entfernt, leider kein direkter Wanderweg) Monte Amiata (u.a. Giardino Daniel Spoerri, Seggiano und sein Olivenöl), Val d'Orcia (Bagno Vignioni wandern im Orciatal, Bagno San Filippo), Pienza (Stadt des Pecorino, Wein), Tuffsteinstädtchen (Pittigliano, Sovana, Sorano),
    Museum in Grosseto, Monte Argentario und Isola Giglio.
    Man sollte ruhig einmal einen ca. einstündigen Spaziergang um Saturnia oder Montemerano machen (lohnt si...
  • Sebastian Filthaus schreibt...

    Bewertung vom 11.08.2010

    Ausflugtipps
    von Pomarance aus lässt sich Einiges besichtigen: San Gimignano ist schön, aber völlig überlaufen von Touristen, Volterra liegt auf einem Berg, ist sehr schön, hier kann man auch frei parken (bevor es wieder bergab geht, vor einer Tankstelle links rein fahren), Siena ist einen Ausflug wert (am besten mit dem Auto fahren und Richtung Duomo/Dom halten, dort irgendwo parken; Zugverbindung besteht nicht und die Busfahrt ist kompliziert), einen Ausflug nach Elba haben wird uns verkniffen, die Fährüberfahrt soll pro Person €90 kosten, Pomarance selbst ist sehr hübsch, dort ist (zumindest im Sommer) wohl jeden Mittwoch Abend ein Straßenfest mit offener Tür in jeder Einrichtung
    kleiner Tipp (zumindest für Paare ohne Kinder): wir haben eine Woche in Pomarance und eine Woche 60 km weiter nördlich verbracht, bei Cerreto Guidi; dort ist die Zugverbindung ab Empoli in alle sehenswerten Städte (Lucca, Pistoia, Pisa, Florenz) sehr gut und recht günstig
    Gastronomie
    gegenüber vom Coop-Supermarkt befindet sich in Pomarance ein Restaurant, die Servicequalität lässt zwar zu wünschen übrig, die Preise sind jedoch enorm niedrig und es schmeckt auch
    ansonsten selber kochen oder in den Ausflugszielen speisen (verlässt man die Haupttouristenplätze und läuft nur ein paar Meter weiter, kann man deutlich günstiger essen)
    Restaurants in der Toskana öffnen, abgesehen von absoluten Großstädten, erst wieder ab 19.30 Uhr, darauf sollte man sich einrichten

    Barilla-Nudeln gibt es im Supermarkt für ca. 60 Cents, nicht wie bei uns für 99 (Nudeln müssen also nicht mitgebracht werden)

    Viel Spaß und gute Erholung!
  • Nina und Mark Ziak schreibt...

    Bewertung vom 27.08.2010

    Ausflugtipps
    Alle "wichtigen" Orte sind von der Casa Vacanza Santa Caterina aus sehr gut zu erreichen. Man sollte allerdings auch die benachbarten Orte, die vielleicht nicht im Reiseführer stehen, nicht auslassen z.B. Buonconvento, Asciano, etc. Siena ist nicht mal eine halbe Autostunde entfernt, in Florenz und Pisa ist man in 1 1/2 Stunden. Natürlich San Giminiano, Volterra,Montepulciano,Monteriggioni - alles schnell erreicht. Pitigliano (anschauen! der Hammer!!)- ist allerdings 3 Stunden entfernt (auch wenns in Kilometer gerechnet nur 2 Std. wären, die kurvigen Strassen sind nicht zu unterschätzen). Auch Mont Amiata (der erloschene Vulkan)ist einen Ausflug wert. Denn JEDER Weg ist die Fahrt wert, schon allein wegen der Landschaft - da braucht man keinen Psychiater mehr ;-)
    Gastronomie
    Wir haben dort gegessen, wo wir gerade Hunger hatten und wo es nett war - insgesamt ist die Toskana nicht billig, die Qualität war allerdings in fast allen Fällen schwer in Ordnung. Sind nur zwei mal in Touristenfallen geraten, billige Qualität zu teuren Preisen. Besonders gut gegessen haben wir in Buonconvento (osteriaenoteca la via di mezzo)und in Montalcino(Trattoria l'Angelo).Übrigens: der Vino alla Casa rosso o bianco ist in den allermeisten Fällen auch für Weinfeinschmecker mit kleinerem Geldbörserl absolut zu genießen.

Ein Urlaub am Tyrrhenischen Meer mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung

Ein Sommerurlaub, wie Sie ihn sich vorstellen - lassen Sie sich überraschen, was das Tyrrhenische Meer alles zu bieten hat. In einem Ferienhaus oder einem Apartment am Tyrrhenischen Meer sind Sie ganz für sich und haben die Möglichkeit, sich vom anstrengenden Alltag zu erholen. Die Ferienregion hält für Sportbegeisterte Angelstellen bereit. Sie wollen in Ihrem Ferienhaus-Urlaub neue Orte und Städte kennenlernen? Dann sollten Sie unbedingt Civitavecchia, Nettuno, Anzio, Ostia und Cerveteri besichtigen. In den Unterkünften am Tyrrhenischen Meer erleben Sie Komfort und können einfach mal ausspannen. Anders als im Hotel bestimmen Sie in Ihrem Ferienhaus oder Ihrem Appartement die Frühstückszeit selbst. Aufgrund unserer großen Auswahl an Unterkünften mit unterschiedlicher Lage und Ausstattung ist für jeden Bedarf das passende Objekt dabei. Viele davon bieten Extras wie eine Klimaanlage, einen Pool und eine Sauna.

Ferienunterkünfte clever online buchen